Startseite» News 

SG-SV Lobbach Spielberichte
Nachricht
SV-Waldwimmersbach
SG-SV Lobbach


SC Walldorf Safak Spor - SG-SV Lobbach II 3:1 (1:1) 12.03.2017

S.Heise – A.Werner, C.Rutsch©, C.Dick, K.Kosteikidis – D.Schindler,L.Blase, S.Heiß, K.Wille (55.S.Zeberer) – T.Zimmermann (46.R.Piorkowski), D.Jandeleit

Bank: S.Wesch(Tor), D.Frey, M.Fabianatz

Leider ohne Punkte kehrte das Team aus Walldorf zurück! In der ersten Halbzeit waren zwar die Gastgeber mehr am Ball, die besseren Chancen hatte aber unser Team. Dennoch gelang den Gastgebern mit ihrer einzigen echten Chance in Halbzeit eins die Führung. Aber nur wenig später wurde Dennis Schindler am äußeren Strafraumneck gefoult und er selbst zirkelte den Ball am Torwart vorbei zum verdienten 1:1 Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit rannten die Gastgeber verzweifelt an, die beste Chance vergab aber unser Team in der 58. Min., Dennis Jandeleit scheiterte am Pfosten. Als langsam
der Punktgewinn greifbar schien, fiel doch noch der Führungstreffer für die Walldorfer in der 88.Minute, Steven Heise war ohne Chance. Mit dem Schlusspfiff dann noch ein Konter der Gastgeber zum 1:3. Schade kämpferisch hatte die Mannschaft den Punkt verdient.

@ MB

FC Nussloch I – SG-SV Lobbach I 6:2 (5:2) 12.03.2017

M.Junker – M.Mühlbach, T.Knecht, R.Schmitz, F.Götz – S.Stocker ©, M.Rothenberger (74.S.Dussel), L.Gärtner, Y.Konrad – R.Belfiore (84.H.Wolf), P.Kramer (64.R.Berli)

Der Gastgeber konnte bereits nach 80 Sekunden in Führung gehen, die zweite Ecke, ein Abpraller von der Querlatte, der Nachschuss – keine Chance für unseren Torwart. Die passende Antwort nach vier Minuten, eine Flanke von Patrick Kramer von der linken
Seite, Marc Rothenberger steht goldrichtig und köpft (!!) ein. Es lief die 10.Minute,
erneut eine Kopie des ersten Tores, wieder Ecke und wieder steht ein Nusslocher an der richtigen Stelle und vollendet. Nach 17 Minuten der dritte Treffer der Gastgeber, der Ball läuft über die linke Seite, eine Flanke, im Zentrum wird zu ungenau geklärt und der Ball ist drin. Anschlusstreffer wiederum für unsere Mannschaft nach 25 Minuten, ein
kapitaler Fehlpass eines Nusslochers, Ricardo Belfiore erläuft den Ball, umkurvt den Torwart und vollendet. In der 33 Minute unsere Jungs im Vorwärtsgang, Ballverlust im Mittelfeld, der Konter läuft über drei Stationen und es steht 4:2. Drei Minuten vor der Halbzeit die Gelegenheit zum wiederholten Anschluss, doch im Zentrum wird eine flache
Eingabe um Haaresbreite verpasst. Sekunden vor der Halbzeitpause der fünfte Treffer, wieder ist ein Nusslocher entschlossener und kann mühelos vollenden.

Die zweite Halbzeit begann mit dem sechsten Treffer nach 51 Minuten, ein Nusslocher kann drei unserer Spieler überlaufen und mühelos vollenden. Anschließend verwaltete der Gastgeber das deutliche Ergebnis, unsere Jungs noch mit zwei Chancen, doch einmal reagiert der Nusslocher Torwart bei einer Aktion von Ricardo Belfiore und einmal verzieht Lutz Gärtner freistehend knapp.

@ STS

Die nächsten Begegnungen der Spielgemeinschaft:

19.03.2017 12.45Uhr 19.Spieltag Kreisklasse B Heidelberg


SG-SV Lobbach II – TSV Handschuhsheim (in Lobenfeld)


19.03.2017 15.00Uhr 19.Spieltag Kreisliga Heidelberg


SG-SV Lobbach I – FC Rot I (in Lobenfeld)


« zurück
Kommentare für SG-SV Lobbach Spielberichte
Kommentar schreiben   captchaimg
 


# 3 von rolex replica watches
Have a natural attraction for women cosmetics and rolex replica watchesclothes, no more than two for men the most attractive one, is to make their own driving experience, happy and can serve as the f

# 2 von Gast
air max pas cher
nike jogging homme
ninja nike homme

# 1 von Gast
Det finns ett brett utbud av kopi rolex


« zurück